Home Home Über uns Über uns Therapien Therapien Preise Preise Aktuelles Aktuelles Galerie Galerie Kontakt Kontakt
© Physiotherapie & Naturheilpraxis Geißler
Impressum Datenschutz
Löschkonzept für Patientendaten Wenn Sie als Patient zu uns in die Praxis kommen, erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung ein Informationsblatt zum  Datenschutz. Wir müssen Ihre Daten zum Zweck des Praxismanagements, der Abrechnung und aus gesetzlichen  Gründen speichern.   Das Patientenrechtgesetz schreibt in § 630 f BGB vor, dass die Patientenakte, digital so wie in Papierform, für die  Dauer von mindestens 10 Jahren nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren ist. Die Frist beginnt am Ende des  Jahres, in dem die Behandlungsserie abgeschlossen wurde.   Bezeichnung der Aufzeichnungen und deren Aufbewahrungsfristen   Patientenakte mit Anmeldebogen, Behandlungsvertrag, Verordnungskopien, Aufklärungsbogen, Befundbögen, Behandlungsplan, Verlaufsdokumentation und Arztbericht: Mindestens 10 Jahre Präventionsvertrag 10 Jahre Rechnungskopien (Privatpatienten) 10 Jahre Rechnungen 10 Jahre Wir werden Ihre Patientenakte bis zu 30 Jahre aufzubewahren. Gerne löschen/vernichten wir Ihre Daten/Akte schon  nach der vorgeschriebenen Mindestaufbewahrungsfrist. Bitte schicken Sie uns dazu eine schriftliche Aufforderung.  Die endgültige Vernichtung der Daten erfolgt entsprechend der Empfehlung des IT-Dienstleisters und der zu dem Zeitpunkt geltenden gesetzlichen Bestimmungen (gegenwärtig DIN 66398).